Politik Gesellscht UmweltKulturGesundheitSprachenBerufSpezial
Veranstaltungskalender
<< Februar 2018 >>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    
Symbol für eine Veranstaltung Eine Veranstaltung
Symbol für mehrere Veranstaltungen Mehrere Veranstaltungen

Für Kurzentschlossene:

  • 18FR130110 - Hatha Yoga am Vormittag
    Beginn: 19.02.2018
  • 18FG132201 - Fit für den Alltag-Ganzkörperkräftigung
    Beginn: 19.02.2018
  • 18FR120733 - Grundkurs Zeichnen
    Beginn: 19.02.2018
  • 18FR130111 - Hatha Yoga - Ankommen in Körper, Geist und Atem / Bergen
    Beginn: 19.02.2018
  • 18FR140612 - Englisch B 1
    Beginn: 19.02.2018

Legende:

gelb
Veranstaltung ist gefährdet.

grün
normale Buchungen zur Veranstaltung möglich.

orange
Veranstaltung ist fast ausgebucht.

rot
Veranstaltung ausgebucht. Nur noch Anmeldungen auf Warteliste möglich.

abgelaufen
Veranstaltung hat bereits begonnen bzw. es ist keine Anmeldung möglich.

Kurse von Dr. Katrin Staude

Informationen zu unserer Dozentin

Titel: Dr. rer.nat.des.
Name: Dr. Katrin Staude
Schulbildung: Abitur
Beruf: Archäologin; geprüfte Finanzmanagerin
Homepage:
Profil:
Informationen: Dr. rer. nat. Staude ist Archäologin, Museumspädagogin und Forschungstaucherin (promovierte zur Jungsteinzeit in MV). Sie arbeitete als Dozentin im Historischen Institut an der Universität Greifswald, am Archäologischen Museum Hamburg aber auch am Landesamt für Kultur und Denkmalpflege MV. Heute ist sie mit ihrer Firma Archäo Tour Rügen (archäologische Rad-(Wanderungen), Wracktauchen, Bildungsreisen u.v.m.) sowie mit Meditations- und Stressbewältigungskursen selbständig. Bereits während des Studiums kam Fr. Staude mit Yoga, Meditation und Autogenem Training in Berührung, wobei sie erfuhr, wie gut es tat, richtig mit Stress, innerer Unruhe und Zeitnot umzugehen. So wurde sie 2012 Meditationsleiterin (zertifiziert vom Bundesverband der Entspannungspädagogen), Kursleiterin für Streßmanagement und Yogalehrerin und bietet seitdem effektive und wissenschaftlich nachgewiesene Konzepte an, wieder zu innerer Ruhe, Gelassenheit, innerer Freude und Kraft zu gelangen.
Drucken    Zurück