Politik Gesellscht UmweltKulturGesundheitSprachenBerufSpezial
Veranstaltungskalender
<< November 2017 >>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Symbol für eine Veranstaltung Eine Veranstaltung
Symbol für mehrere Veranstaltungen Mehrere Veranstaltungen

Für Kurzentschlossene:

  • 17HG131102 - Entspannungstechniken für Kinder und Erwachsene
    Beginn: 25.11.2017
  • 17HG320621 - Workshop - Handwerkliche Reise ins Mittelalter (Reliefbilder und Figuren)
    Beginn: 25.11.2017
  • 17HG151022 - Arbeiten mit Tablet-Pc (IPad oder Android)
    Beginn: 27.11.2017
  • 17HR11114 - Auf Entdeckungsreise durch unseren Landkreis-Auf Entdeckungsreise durch unseren Landkreis: Rügen von den Anfängen bis zur Gegenwart (Teil II)
    Beginn: 27.11.2017
  • 17HS110501 - Tipps aus der Verbraucherzentrale zu Urheberrecht, Finanzen und Kommunikation im Internet / Handy
    Beginn: 28.11.2017

Legende:

gelb
Veranstaltung ist gefährdet.

grün
normale Buchungen zur Veranstaltung möglich.

orange
Veranstaltung ist fast ausgebucht.

rot
Veranstaltung ausgebucht. Nur noch Anmeldungen auf Warteliste möglich.

abgelaufen
Veranstaltung hat bereits begonnen bzw. es ist keine Anmeldung möglich.

Kurse von Gabriele Wieczorek

Informationen zu unserer Dozentin

Name: Gabriele Wieczorek
Schulbildung:
Beruf: Phytotherapeutin, Dipl.-Finanzwirtin
Homepage:
Profil:
Informationen: Gabriele Wieczorek ist gebürtige Thüringerin, lebt aber schon über 25 Jahre an der Küste, zuerst in Stralsund, dann auf der Insel Rügen. Sie ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Seit einigen Jahren lebt sie mit ihrem Mann auf einem alten Bauernhof in ländlicher Gegend auf der Insel Rügen. Zusammen mit Hund, Katze und Schafen haben sie ihr Leben hier eingerichtet, genießen die ländliche Ruhe und den Reichtum und die Vielfalt der Natur. Sie hat eine Ausbildung in Naturheilkunde und ihr Schwerpunkt liegt auf den alltäglichen Pflanzen, den stetigen Wegbegleitern, die vor unserer Haustür wachsen und die oft auch als Unkraut bezeichnet und bekämpft werden.Gabriele Wieczorek versucht, immer daran zu denken: Der beste Schutz vor Krankheiten ist Lebensfreude, gute Laune, die Freundschaft zu positiven Menschen und eine gewisse Gelassenheit manchen Dingen gegenüber.
Drucken    Zurück