Politik Gesellscht UmweltKulturGesundheitSprachenBerufSpezial
Veranstaltungskalender
<< April 2018 >>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Symbol für eine Veranstaltung Eine Veranstaltung
Symbol für mehrere Veranstaltungen Mehrere Veranstaltungen

Für Kurzentschlossene:

  • 18FR120917 - Schneidern lernen - Tageskurs
    Beginn: 23.04.2018
  • 18FR150613 - "Kritik üben" leicht gemacht - Umgang mit Kritik und Konflikten
    Beginn: 23.04.2018
  • 18FR11069 - Schlafen können, wie ein Baby
    Beginn: 24.04.2018
  • 18FS110103 - Spuren Stralsunder Bürgermeister im heutigen Stadtbild
    Beginn: 24.04.2018
  • 18FS160702 - Alphabetisierung / Elementarbildung
    Beginn: 25.04.2018

Legende:

gelb
Veranstaltung ist gefährdet.

grün
normale Buchungen zur Veranstaltung möglich.

orange
Veranstaltung ist fast ausgebucht.

rot
Veranstaltung ausgebucht. Nur noch Anmeldungen auf Warteliste möglich.

abgelaufen
Veranstaltung hat bereits begonnen bzw. es ist keine Anmeldung möglich.

Informationen zum Kurs:

Kursnummer: 18FS110401
Titel: "Der kleine Unterschied" Projekt zur Lebenssituation von Frauen und Mädchen sowie den Chancen und Herausforderungen der Geschlechtergerechtigkeit in verschiedenen Ländern der Welt (mit Thematischer Schreibwerkstatt)
Info: Projektleitung: Dr. Gabriela Heidenreich, Autorin und Schreibwerkstattleiterin
Thema: Der kleine Unterschied. Die Lebenssituation von Frauen und Mädchen sowie die Chancen und Herausforderungen der Geschlechtergerechtigkeit - Blicke in verschiedene Länder der Welt. (Globales Lernen 2018)
Termine:
13.-15.04.2018 Auftaktworkshop (ausgebucht!)

Mo, 16.04., 9.00 - 11.15 Frauenrechte sind Menschenrechte.
Aktuelles zum Ziel der Agenda 2030: Ziel 5 : Geschlechtergerechtigkeit u. Selbstbestimmung für alle Frauen und Mädchen. Wie sieht es damit weltweit aus? Die Referentin wirft einen Blick auf die Umsetzung dieses Ziels - besonders in den Herkunftsländern der Flüchtlinge. Dabei geht es um die Bekämpfung von Rassismus, Sexismus und sozialer Ungleichheit, um geschlechterspezifische Gewalt an Frauen und um das Thema Gender und Flucht.
(Vortrag, Gesprächsrunde)
Referentin: Jana Michael; Entwicklungspolitische Referentin; Sprecherin MIGRANET M-V, lebt in Prag und Stralsund
11.30 - 12.15 Uhr Schreibwerkstatt: Vortragen und Besprechen der in Hausarbeit verfassten Textentwürfe der TN unter Vermittlung handwerklicher Fähigkeiten des Schreibens; Förderung der Kreativität (Textvorträge, Gruppengespräch, Schreibspiele / -übungen)
Kursleitung: Dr. Gabriela Heidenreich, Diplomgermanistin, Promov. Linguistin, Autorin & Lektorin; Kursleiterin Schreibwerkstätten

Mo, 23.04. 9.00 - 10.30 Uhr: Entwicklungskooperation in Afrika: Einbeziehung und Förderung von Frauen in Madagaskar: Entwicklungszusammenarbeit hautnah - Andrea Seeling berichtet über ihre Erfahrungen in der internationalen Entwicklungskooperation am Beispiel des Projektes "Objectif Sud" im Süden Madagaskars. Im Rahmen des Projektes sollten unter ihrer Leitung in den Jahren 2004 - 2006 unter anderem Lösungen für die in vielen Dörfern unzureichende Wasserversorgung gefunden werden. Ein wichtiger Aspekt hierbei war die Einbeziehung von Frauen in alle Entwicklungsprozesse, denn Gleichberechtigung der Geschlechter und die Förderung von Frauen sind Schlüssel für nachhaltige und sozial gerechte Entwicklung. (Vortrag, Filmausschnitte, Gesprächsrunde)
Referentin: Andrea Seeling, Politologin, Trainerin für interkulturelle Kompetenz
10.45 - 12.15 Uhr Schreibwerkstatt

Mo, 07.05., 9.00 - 11.15 Uhr, Gleichstellung in Mecklenburg-Vorpommern: Vergleicht man die Lebenssituation der Frauen und Mädchen in V-R mit der in den meisten afrikanischen, lateinamerikanischen oder arabischen Ländern, scheint es gut um die Geschlechtergerechtigkeit bestellt. Doch wie steht es tatsächlich um die Chancengleichheit in einem norddeutschen Land wie M-V? Die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises gibt Einblick in ihre Arbeit. (Vortrag, Gesprächsrunde)
Referentin: Katrin Schmuhl, Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises V-R
11.30 - 12.15 Uhr: Schreibwerkstatt

Mo, 28.05., 9.00 - 9.45 Uhr: Der lange Weg zur Gleichstellung - verdeutlicht am Beispiel von Frauen in Indien und Vietnam (Vortrag, Gesprächsrunde)
Referentin: Andrea Seeling, Politologin, Trainerin für interkulturelle Kompetenz
10.00 -12.15 Schreibwerkstatt

Mo, 04.06., 9.00 - 10.30 Uhr: Rollenbilder in Südafrika: Zur gesellschaftlichen Rolle der Frauen in Südafrika (Vortrag, Gesprächsrunde)
Referentin: Martina Becka, lebte in Südafrika, ehem. Gleichstellungsbeauftragte
10.45 - 12.15 Uhr Schreibwerkstatt

Mo, 11.06., 9.00 - 10.30 Uhr: Junge Migrantinnen im Kampf um Rechte und Selbstbestimmung. Die Leiterin des Jugendmigrationsdienstes berichtet vom Schicksal junger Frauen und Mädchen im Kampf um ihre Rechte und um Selbstbestimmung. Betroffene stellen sich vor und erzählen selbst. (Vortrag, Gesprächsrunde)
Referentin: Galina Shukowa, Leiterin Jugendmigrationsdienst Stralsund, Pommerscher Evangelischer Kirchenkreis
10.45 -12.15 Uhr Schreibwerkstatt

Mo, 18.06., 9.00 - 10.30 Uhr: Schreibwerkstatt
10.45 - 12.15 Uhr: Gewalt gegenüber Frauen - ein Thema auch in Stralsund: MitarbeiterInnen der MISS Beratungsstelle für Opfer sexualisierter Gewalt sowie der Interventionsstelle gegen häusliche Gewalt und Stalking stellen ihre Hilfsangebote vor und geben Einblick in ihre Arbeit. (Exkursion, Besichtung, Gesprächsrunde vor Ort , Frankendamm 5)
Referenten: MitarbeiterInnen der MISS Beratungsstelle für Opfer sexualisierter Gewalt sowie der Interventionsstelle gegen häusliche Gewalt und Stalking

Mo, 03.09., 14.00- 16.15 Uhr: Frauen und Männer am Herd: Lebenssituation von Mädchen und Frauen in Ägypten; (Fehlende) Chancen im Kampf um Rechte und Selbstbestimmung, Gesprächsrunde am Küchentisch: Welche stereotypen Rollenbilder haben wir im Kopf? Wie können wir sie aufbrechen? (Vortrag, Gesprächsrunde beim gemeinsamen Kochen)
Referentin: Rabab Atija, Geschäftsfrau aus Ägypten, Kursleiterin im Bereich Gesunde Ernährung, KVHS V-R

Mo, 10.09., 9.00 - 10.30 Uhr: Frauenrechte in arabischen Ländern. Die Referentinnen berichten vom Kampf der Frauen und Mädchen in Syrien und in den Vereinigten Arabischen Emiraten um ihre Rechte und um Selbstbestimmung und erzählen dabei auch von ihren eigenen Lebenswegen. (Vortrag, Gesprächsrunde)
Referentinnen: Mona Almocdad, Bauingenieurin aus Syrien, und Doha Al Krad, Medizinstudentin aus Syrien, beide lebten in Syrien und Saudi-Arabien
10.45 - 12.15 Uhr: Schreibwerkstatt

14. - 16.09. Abschlussworkshop
Dozent(en): Dr. Gabriela Heidenreich
Svenja Goy
Susanne Schulz
Markus Endler
Jana Michael
Veranstaltungsort: VHS HST; Raum 11
Veranstaltungstag(e): Montag, Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag
Zeitraum: Fr. 13.04.2018 - Mo. 12.11.2018
Dauer: 17 Termine
Uhrzeit: 16:00 - 21:00
Kosten: 0,00 €
Max. Teilnehmeranzahl: 40


Kursort(e):

  • Raumname: VHS HST; Raum 11
    Straße: Tribseer Damm 76
    Ort: 18437 Stralsund
    Bus:
    Bahn:
    Fläche: 37.5 m2
    Plätze: 22
  • Raumname: VHS HST; Raum 12
    Straße: Tribseer Damm 76
    Ort: 18437 Stralsund
    Bus:
    Bahn:
    Fläche: 33.5 m2
    Plätze: 10

Dozent(en) / Dozentin(nen) für Kurs ""Der kleine Unterschied" Projekt zur Lebenssituation von Frauen und Mädchen sowie den Chancen und Herausforderungen der Geschlechtergerechtigkeit in verschiedenen Ländern der Welt (mit Thematischer Schreibwerkstatt)" (18FS110401):

  • Name: Dozent Dr. Gabriela Heidenreich
    Beruf: Diplomgermanistin
    Schulausbildung:

    Alle Kurse des Dozenten:

    • "Der kleine Unterschied" Projekt zur Lebenssituation von Frauen und Mädchen sowie den Chancen und Herausforderungen der Geschlechtergerechtigkeit in verschiedenen Ländern der Welt (mit Thematischer Schreibwerkstatt) (18FS110401)
    • Seniorenexkursion (18FS111510)
    • Seniorenexkursion (18HS111510)
    • Schreibwerkstatt - Spannend und lebendig erzählen (18HR120201)
    • Der kleine Unterschied" - Lesung der Autorinnen und Autoren der Thematischen Schreibwerkstatt der Seniorenakademie (18HS120131)
    • Schreibwerkstatt am Morgen (18HS120171)
    • Advent-Feier "Weihnachtsbilder in Vorpommern" (18HS110001)

  • Name: Dozent Svenja Goy
    Beruf:
    Schulausbildung:

    Alle Kurse des Dozenten:

    • "Der kleine Unterschied" Projekt zur Lebenssituation von Frauen und Mädchen sowie den Chancen und Herausforderungen der Geschlechtergerechtigkeit in verschiedenen Ländern der Welt (mit Thematischer Schreibwerkstatt) (18FS110401)

  • Name: Dozent Susanne Schulz
    Beruf: Diplomgermanistin
    Schulausbildung:

    Alle Kurse des Dozenten:

    • "Der kleine Unterschied" Projekt zur Lebenssituation von Frauen und Mädchen sowie den Chancen und Herausforderungen der Geschlechtergerechtigkeit in verschiedenen Ländern der Welt (mit Thematischer Schreibwerkstatt) (18FS110401)

  • Name: Dozent Markus Endler
    Beruf: Lehrer Abi D und Kunst Hansa-Gymnasium
    Schulausbildung: Abitur

    Alle Kurse des Dozenten:

    • "Der kleine Unterschied" Projekt zur Lebenssituation von Frauen und Mädchen sowie den Chancen und Herausforderungen der Geschlechtergerechtigkeit in verschiedenen Ländern der Welt (mit Thematischer Schreibwerkstatt) (18FS110401)

  • Name: Dozent Jana Michael
    Beruf: Psychologin Sonderpädagogik Interkulturelle Supervision
    Schulausbildung:

    Alle Kurse des Dozenten:

    • "Der kleine Unterschied" Projekt zur Lebenssituation von Frauen und Mädchen sowie den Chancen und Herausforderungen der Geschlechtergerechtigkeit in verschiedenen Ländern der Welt (mit Thematischer Schreibwerkstatt) (18FS110401)
    • Frühpädagogische Bildung. Weiterbildung für ErzieherInnen und Tagespflegepersonen (Modul 1.5 der BiKo für 0- bis 10-jährige Kinder in M-V) (18HS110502)
    • Frauenrechte sind Menschenrechte. Aktuelles zum Ziel der Agenda 2030 (18HS110202)

  • Name: Dozent Andrea Seeling
    Beruf:
    Schulausbildung:

    Alle Kurse des Dozenten:

    • "Der kleine Unterschied" Projekt zur Lebenssituation von Frauen und Mädchen sowie den Chancen und Herausforderungen der Geschlechtergerechtigkeit in verschiedenen Ländern der Welt (mit Thematischer Schreibwerkstatt) (18FS110401)

  • Name: Dozent Katrin Schmuhl
    Beruf:
    Schulausbildung:

    Alle Kurse des Dozenten:

    • "Der kleine Unterschied" Projekt zur Lebenssituation von Frauen und Mädchen sowie den Chancen und Herausforderungen der Geschlechtergerechtigkeit in verschiedenen Ländern der Welt (mit Thematischer Schreibwerkstatt) (18FS110401)

  • Name: Dozent Martina Becka
    Beruf: Diplomsoziologin
    Schulausbildung:

    Alle Kurse des Dozenten:

    • "Der kleine Unterschied" Projekt zur Lebenssituation von Frauen und Mädchen sowie den Chancen und Herausforderungen der Geschlechtergerechtigkeit in verschiedenen Ländern der Welt (mit Thematischer Schreibwerkstatt) (18FS110401)

  • Name: Dozent Galina Shukowa
    Beruf:
    Schulausbildung:

    Alle Kurse des Dozenten:

    • "Der kleine Unterschied" Projekt zur Lebenssituation von Frauen und Mädchen sowie den Chancen und Herausforderungen der Geschlechtergerechtigkeit in verschiedenen Ländern der Welt (mit Thematischer Schreibwerkstatt) (18FS110401)

  • Name: Dozent Rabab Attia
    Beruf:
    Schulausbildung:

    Alle Kurse des Dozenten:

    • "Der kleine Unterschied" Projekt zur Lebenssituation von Frauen und Mädchen sowie den Chancen und Herausforderungen der Geschlechtergerechtigkeit in verschiedenen Ländern der Welt (mit Thematischer Schreibwerkstatt) (18FS110401)
    • Arabisch Vorkurs II (mit leichten Vorkenntnissen) (18HS140111)
    • Kochkurs: Orientalische Küche (18HS130501)

  • Name: Dozent Doha Al Krad
    Beruf:
    Schulausbildung:

    Alle Kurse des Dozenten:

    • "Der kleine Unterschied" Projekt zur Lebenssituation von Frauen und Mädchen sowie den Chancen und Herausforderungen der Geschlechtergerechtigkeit in verschiedenen Ländern der Welt (mit Thematischer Schreibwerkstatt) (18FS110401)

Foto(s):

Zu diesem Kurs stehen leider keine Fotos zur Verfügung.

Es stehen keine weiteren Informationen zur Verfügung!

Einzeltermine für Kurs ""Der kleine Unterschied" Projekt zur Lebenssituation von Frauen und Mädchen sowie den Chancen und Herausforderungen der Geschlechtergerechtigkeit in verschiedenen Ländern der Welt (mit Thematischer Schreibwerkstatt)" (18FS110401):

Datum: Uhrzeit: Raumnr.: Straße: Ort:
Fr. 13.04.18 16:45 - 21:15 Uhr Dünenhaus Thiessow
Sa. 14.04.18 09:00 - 21:45 Uhr Dünenhaus Thiessow
So. 15.04.18 09:00 - 13:15 Uhr Dünenhaus Thiessow
Mo. 16.04.18 09:00 - 12:15 Uhr Tribseer Damm 76 18437 Stralsund

Seite 1 von 5   Nächste Seite >>


Drucken    Zurück In den Warenkorb legen Anmelden