Politik Gesellscht UmweltKulturGesundheitSprachenBerufSpezial
Veranstaltungskalender
<< Januar 2018 >>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Symbol für eine Veranstaltung Eine Veranstaltung
Symbol für mehrere Veranstaltungen Mehrere Veranstaltungen

Für Kurzentschlossene:

  • 18FG232202 - Ich beweg mich - Rückenfit
    Beginn: 23.01.2018
  • 18FG231902 - Yoga
    Beginn: 23.01.2018
  • 18FG231903 - Yoga
    Beginn: 23.01.2018
  • 18FS110201 - Vor 50 Jahren: 1968. Die internationale Situation 1968. Was bleibt von den 68ern?
    Beginn: 23.01.2018
  • 18FG231917 - Yoga für aktive Senioren
    Beginn: 24.01.2018

Legende:

gelb
Veranstaltung ist gefährdet.

grün
normale Buchungen zur Veranstaltung möglich.

orange
Veranstaltung ist fast ausgebucht.

rot
Veranstaltung ausgebucht. Nur noch Anmeldungen auf Warteliste möglich.

abgelaufen
Veranstaltung hat bereits begonnen bzw. es ist keine Anmeldung möglich.

Informationen zum Kurs:

Kursnummer: 18FS110200
Titel: Was können wir heute noch von Marx lernen? Veranstaltung zum 200. Geburtstag von Karl Marx
Info: Was können wir heute noch von Marx lernen? - Veranstaltung zum 200. Geburtstag von Karl Marx in Kooperation mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung
Marx nimmt eine kritische Analyse des Kapitalismus vor, seiner Entstehungsbedingungen und Perspektiven. Er deckt die ökonomischen Zusammenhänge hinter den gesellschaftlichen Beziehungen der existierenden Produktionsverhältnisse auf. Für manchen mögen Marx’ Begriffe antiquiert erscheinen, aber oft genug dienen sie als "geflügelte Worte", etwa wenn man an die Finanzkrise denkt. Wir schauen auf Marx’ Werk und seine politischen Aktivitäten und stellen den Zusammenhang zu heutigen Forderungen nach sozialer Gerechtigkeit her.
Prof. Dr. Rolf Hecker, Jg. 1953, studierte politische Ökonomie und Geschichte ökonomischer Lehrmeinungen an der Moskauer Lomonossow-Universität; ist seit Ende der 1970er Jahre in der Marx-Engels-Forschung und -Edition tätig, Bearbeiter von MEGA- und MEW-Bänden; Vorsitzender des Berliner Vereins zur Förderung der MEGA-Edition.
Referent: Prof. Dr. Rolf Hecker, Historiker
Termin: 30.01.2018, 19 Uhr
Ort: KVHS V-R, Stralsund, Tribseer Damm 76
Eintritt: frei
Dozent(en): Prof. Dr. Rolf Hecker
Veranstaltungsort: VHS HST; Raum 1
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Termin: Di. 30.01.2018
Dauer: 1 x 3
Uhrzeit: 19:00 - 21:15
Kosten: 0,00 €
Max. Teilnehmeranzahl: 35


Kursort(e):

  • Raumname: VHS HST; Raum 1
    Straße: Tribseer Damm 76
    Ort: 18437 Stralsund
    Bus:
    Bahn:
    Fläche: 59.7 m2
    Plätze: 0
  • Raumname: VHS HST; Raum 2
    Straße: Tribseer Damm 76
    Ort: 18437 Stralsund
    Bus:
    Bahn:
    Fläche: 59.8 m2
    Plätze: 0

Dozent(en) / Dozentin(nen) für Kurs "Was können wir heute noch von Marx lernen? Veranstaltung zum 200. Geburtstag von Karl Marx" (18FS110200):

  • Name: Dozent Prof. Dr. Rolf Hecker
    Beruf: Historiker i.R.
    Schulausbildung:

    Alle Kurse des Dozenten:

    • Was können wir heute noch von Marx lernen? Veranstaltung zum 200. Geburtstag von Karl Marx (18FS110200)

Foto(s):

Zu diesem Kurs stehen leider keine Fotos zur Verfügung.

Es stehen keine weiteren Informationen zur Verfügung!

Einzeltermine für Kurs "Was können wir heute noch von Marx lernen? Veranstaltung zum 200. Geburtstag von Karl Marx" (18FS110200):

Datum: Uhrzeit: Raumnr.: Straße: Ort:
Di. 30.01.18 19:00 - 21:15 Uhr Tribseer Damm 76 18437 Stralsund



Drucken    Zurück In den Warenkorb legen Anmelden